Lachs auf frischem Spinat - Ein köstliches und nährstoffreiches Abendessen

Lachs auf frischem Spinat - Ein köstliches und nährstoffreiches Abendessen

Lachs auf frischem Spinat - Ein köstliches und nährstoffreiches Abendessen

Unser Low-Carb Lachsfilet auf einem frischen Spinatbett eignet sich super für ein leichtverdauliches Abendessen, welches dir in der Nacht nicht schwer im Magen liegt und dich trotzdem sättigt.

Zutaten:

  • 200 g Lachsfilet
  • 300 g frischer Spinat
  • 2 mittelgroße Zwiebeln
  • 4 Cherrytomaten
  • 1 Handvoll Rucola
  • 2 EL Öl
  • 1 Schuss Balsamico
  • Gewürze nach Wahl, wie Salz, Pfeffer und Muskat

 

Zubereitung:

1. das Lachsfilet mit Salz und Pfeffer zu würzen
2. brate es in einer (beschichteten) Pfanne mit ein wenig Öl an
3. entnehme es und stelle es warm.
4. Zwiebeln in kleine Würfel schneiden
5. Spinat und den Rucola, Cherrytomaten waschen
6. Zwiebeln in einer Pfanne mit ein wenig Öl anschwitzen
7. Spinat separat auf kleiner Flamme köcheln, bis er warm ist
8. nach Geschmack würzen

Servieren: Lege den Spinat in die Mitte des Tellers. Trappiere das Lachsfilet auf den Spinat. Viertel  die Cherrytomaten und verteile sie neben dem Spinat. Lege den Rucola auf das Lachsfilet und tropfe etwas Balsamico darauf. Servieren dazu eine Low-Carb-Waffel.

Ergibt 2 Portionen.

 

Nährwerte  
Kalorien 361 kcal
Kohlenhydrate 6g
Protein 33g
Fett 25g

 

 

Regresar al blog