Trainerschein

Trainerausbildung bei BodyPlanet

Werde Fitness- und Personaltrainer

In nur 4 Wochen zum Erfolg

Vorteile der Ausbildung

Umfassende Ausbildung in 4 Wochen

In 4 Wochen zum ausgebildeten Personal Trainer

international annerkannt

Unsere Ausbildung ist international anerkannt, und du kannst flexibel weltweit arbeiten.

Immer vernetzt

Auch nach deiner Ausbildung steht dir ein breites Netzwerk an Fitness Experten immer zur Seite

Mehr als nur eine Ausbildung

Während der Ausbildung lernst du alle Inhalte der Ernährung, Anatomie, Physiologie sowie der Trainingswissenschaft.

Mehr als nur ein Personaltrainer

Nach der Ausbildung bist du nicht nur Personal Trainer sondern kannst auch Ernährungsberatungen und professionelle Nahrungsergänzungsmittelberatung durchführen

umfassendes Lernmaterial

Mit einem 300 seitigen Ordner, lernst du alle Inhalte über den Körper, das Training, die Ernährung und die Motivation

Inhalte der Ausbildung

  • Wie funktioniert Training? Grundlagen und Prinzipien des Trainings.
  • Die Superkompensation: Das Schlüsselkonzept für Trainingsfortschritte.
  • Charakteristika eines Trainings: Was ein effektives Training ausmacht.
  • Positive Auswirkungen von gesundheitsorientiertem Fitnesstraining: Gesundheitliche Vorteile regelmäßiger körperlicher Betätigung.
  • Ausdauer-Trainings-Methode: Methoden zur Verbesserung der kardiovaskulären Fitness.
  • Objektive Belastungsmessung (Puls): Wie man Trainingseinheiten mittels Herzfrequenz steuert.
  • Vorteile des (Grundlagen-)Ausdauertrainings: Langfristige gesundheitliche Vorteile.
  • Vorteile des Krafttrainings: Stärkung der Muskelkraft und -masse.
  • Die verschiedenen Dehnungsarten / Beweglichkeitstraining: Techniken zur Verbesserung der Flexibilität.
  • Übungsarten und Trainingstechniken: Vielfalt der Trainingsmethoden.
  • Welcher Plan eignet sich am besten zum Muskelaufbau: Effektive Trainingspläne für den Muskelaufbau.
  • Krafttraining: Wiederholung, Satzpause und Regeneration: Schlüsselaspekte für effektives Krafttraining.
  • Das Hatfield-Trainingssystem: Ein spezielles Trainingssystem für fortgeschrittene Athleten.
  • Das Übertraining: Erkennung und Vermeidung von zu viel Training.
  • Aufbau der Zelle: Grundlegende Einheit des Lebens.
  • Der Bewegungsapparat und Körpertypen: Wie unser Körper sich bewegt und verschiedene Körperbauten.
  • Arten des Muskelgewebes: Unterschiede zwischen Skelett-, Herz- und glatten Muskeln.
  • Muskelkater und Krämpfe: Ursachen und wie sie den Körper beeinflussen.
  • Synergisten – Antagonisten: Zusammenarbeit der Muskeln bei Bewegungen.
  • Sehnen, Schleimbeutel und Sehnenscheiden: Ihre Rolle im Bewegungsapparat.
  • Energiebereitstellung / ATP: Wie der Körper Energie für Muskelarbeit bereitstellt.
  • Anaerobe Systeme und die aerobe Energiegewinnung: Energiegewinnung mit und ohne Sauerstoff.
  • Knochenzusammensetzung und –struktur: Aufbau und Funktion unserer Knochen.
  • Knorpel, Gelenke und Bänder - Osteoporose und Arthrose: Aufbau, Funktionen und häufige Erkrankungen.
  • Wirbelsäule - Bewegungen der Wirbelsäule - Bandscheiben: Aufbau und Funktion der Wirbelsäule und Bandscheiben.
  • Zentrale Nervensystem, vegetative Nervensystem: Steuerungszentren des Körpers.
  • Das Herz-Kreislauf-System: Wie das Herz und die Blutgefäße funktionieren.
  • Blutgefäße und Blutdruck: Die Rolle des Blutdrucks im Kreislaufsystem.
  • Energiebedarf und Energieumsatz: Grundlagen des Kalorienbedarfs und der Energieverbrauch des Körpers.
  • Eiweiß, Kohlenhydrate und Fett, Ballaststoffe: Bedeutung und Funktion dieser Nährstoffe im Körper.
  • Vitamine und Mineralstoffe: Wichtige Mikronährstoffe für die Gesundheit und Leistungsfähigkeit.
  • Die Rolle der Hormone: Einfluss von Hormonen auf den Stoffwechsel und die Ernährung.
  • Ernährungsplan und Ernährungsplanung: Wie man einen effektiven und ausgewogenen Ernährungsplan erstellt.
  • Erfolgreiche Durchführung von Ernährungsberatungen: Tipps und Strategien für die Beratungspraxis.
  • Wie ernährt man sich richtig: Grundprinzipien einer gesunden und ausgewogenen Ernährung.
  • Was spielt die Ernährung für eine Rolle: Bedeutung der Ernährung für Gesundheit, Fitness und Wohlbefinden.
  • Wie gehe ich richtig mit meinem Trainierenden um: Strategien für eine effektive und positive Trainer-Athlet-Beziehung.
  • Wie lerne ich richtig?: Techniken, um Lernprozesse zu optimieren und Wissen effektiver zu vermitteln.
  • Wie kann ich meinen Coachi motivieren?: Methoden zur Steigerung der Motivation und des Engagements der Trainierenden.
  • Was mache ich, wenn ich nicht mehr weiter weiß?: Lösungsansätze für Herausforderungen und Schwierigkeiten im Trainingsalltag.
  • Wie gehe ich richtig auf Probleme ein: Problemlösungskompetenzen für Trainer, um auf die Bedürfnisse der Trainierenden einzugehen.
  • Was mache ich bei Fehlern: Umgang mit Fehlern und Lernchancen, die sich daraus ergeben.
  • Wie kann dafür sorgen, dass er bei mir bleibt: Strategien zur Kundenbindung und Förderung einer langfristigen Trainingsbeziehung.
  • Wie verkaufe ich richtig: Verkaufsfähigkeiten und Techniken, um Trainingsprogramme effektiv zu bewerben und zu verkaufen.